„Was mache ich hier eigentlich?“ – Wie man dem Leben mehr Sinn und Inhalt geben kann

10. August 2018 Keine Kommentare

Gabriella Laszinger, die Mitbegründerin von „Happy Children“,
am 18. Treffpnkt Erfolg

„Wer und was bin ich und vor allem, was tue ich hier?“ – Diese Einstiegsfrage stellt Gabi Laszinger auf ihrer Webseite. Damit will die in Deutschland aufgewachsene Leiterin der medialen Ausbildung zum Intuitiven Persönlichkeits-Coach VIP, dazu anregen, über sein eigenes Leben nachzudenken. Was soll am Schluss meines Lebens in Erinnerung bleiben? Ein Bullshit Job oder eine Aufgabe, die Sinn macht und erfüllt?

Gabriella Laszinger hatte schon in ihrer frühen Kindheit immer das Gefühl, nicht dazu zu gehören. Wahrscheinlich, weil sie schon damals die Gabe des Sehens und des Spürens in sich getragen hat. Dennoch hat sie sich bereits in jungen Jahren ihrem inneren Ruf zur Verfügung gestellt. Dies obwohl sie sich eigentlich ganz und gar nicht berufen fühlte und sich sogar gegen den vorbestimmten Weg sträubte. Heute stellt die Trägerin des deutschen Verdienstkreuzes, ihr Wissen den Menschen zur Verfügung, die dazu beitragen wollen, anderen zu helfen, ihren Seelenplan zu erfüllen.

Hier ein berührender Film (4 Min.) über die Wirkung der Arbeit von Gabriella Laszinger:

Möchten auch Sie Ihre Seelenaufgabe finden und glücklich werden?

Auch Gabi Laszinger war immer geneigt, vor ihrer Verantwortung zu flüchten. Sie kennt diese Hin- und Hergerissenheit. Auch sie hat lange nach der eigenen Aufgabe gesucht. Vor mehr als 20 Jahren durfte sie zu denen gehören, die mit ihrer grossen Lehrerin und Mentorin Gaye Muir, Pionierarbeit in der Medialität leisten durfte. Sie entwickelte Fähigkeiten, um Einblicke in die Seelenebene zu erhalten. Damit erkannte sie bei ihren Klienten Lebensmuster und Blockaden. Mit der Hilfe der geistigen Dimensionen ermöglichte sie den Menschen, die bei ihr Rat suchten, neue Perspektiven im Leben erkennen zu lassen.

Wahres Glück kommt von Innen. Gabi Laszinger mit einem Kind ihrer Happy Children eV in Nepal. Kann man Glück noch besser beschreiben?

Es geht um die Erfüllung des Seelen-Vertrages

Die geistigen Helfer von Gabi hatten aber noch eine andere Dimension für sie vorgesehen. Weit entfernt von Zuhause fand sie etwas, das sie zu dieser inneren Fülle brachte. Auf ihrer Webseite schreibt sie: „Ich spürte den Sinn meines Lebens. Ich fand diesen Sinn, weit weg von Zuhause und all dem, was wir Menschen Glück nennen würden, in Nepal, in den Slums und zwar in der Hilfe der Ärmsten der Armen. Ich wollte wahre Spiritualität leben.“ Nach der Gründung des Vereins Happy Children, eröffnete Gabriella Laszinger zwei Kinderheime in Nepal, wo sie Kinder von der Strasse holte, um ihnen eine Familie, Kleidung und eine Schulausbildung zu geben.

Was dabei heraus kam ist ein tiefes Wissen der Lebensgesetze und Karma. Eine Kraft und Energie, die sie nun den Teilnehmern der Ausbildung zum Intuitiven Persönlichkeits-Coach VIP zur Verfügung stellt. Sie sagt: „Mir wurde bewusst, wieder für die Menschen hierzulande da sein zu müssen. In vielen Ländern hungern die Menschen. aber hier im Westen ist es die Seele, die Nahrung braucht. Es gibt dafür keinen erfüllenderen Ort, als diesen wunderbaren Teilnehmern, welche die tiefgreifende Ausbildung zum Intuitiven Persönlichkeits-Coach VIP, der Visionären Erfolgs-Akademie absolvieren zu zeigen, wie auch sie ihren Klienten den Weg zur Erfüllung ihres Seelen-Vertrages finden können.“

Wenn Sie Gabriella Laszinger persönlich kennen lernen und sich von ihr inspirieren lassen wollen, melden Sie sich jetzt an für den 18. Treffpunkt Erfolg, am Freitag, 16. November 2018, im Mövenpick Hotel Egerkingen.
Hier geht’s zum Link zur Anmeldung: (Programm ab 9. September 2018)

Input Tagung für ein erfolgreiches Leben und Arbeiten im 21. Jahrhundert

Wenn Sie lernen wollen, wie man seinen Seelen-Vertrag und den Sinn des Lebens findet, melden Sie sich an zur Ausbildung zum Intuitiven Persönlichkeits-Coach VIP der Visionären Erfolgs-Akademie. Hier geht’s zum Link zur Anmeldung: (Start am Freitag 31. August 2018)

Berufsbegleitende Ausbildung zum Dipl. Intuitiven Persönlichkeits-Coach VIP

Wenn Sie mehr über Happy Children e. V. wissen möchten, hier geht’s zur Webseite:

Helfen, wo Hilfe benötigt wird