DSGVO-Datenschutz-Richtlinien auf die Schippe genommen

12. Juli 2018 Keine Kommentare

Wird es jetzt Rechtsanwälte geben, die mit Abmahnungen Geld verdienen wollen?

Es gibt unterschiedliche Meinungen darüber, ob die neue Datenschutzverordnung ein Segen oder ein Fluch ist. Klar ist jedoch, dass die Türen für Heuschrecken geöffnet werden, die Kleinunternehmer einklagen, weil im Impressum ein falsches Wort steht. Gut zu wissen, dass es Leute gibt, die das bereits erkannt haben und darüber einen lustigen Sketch bringen. Das muss man gesehen haben: