Katharina Heyer gründet die Stiftung „firmm“ und findet ihren Lebens-Sinn

3. Juni 2019 Kommentare ausgeschaltet

Life Change – Wie man seinem Leben mehr Sinn und Inhalt geben kann

Viele Menschen jagen der Karriere, dem Status, dem Geld hinterher. Irgendwann merkt man, dass diese äusseren Kriterien keine Sinnhaftigkeit bringen. Lesen Sie am Beispiel von Katharina Heyer, wie man aus dem Hamsterrad aussteigen kann und Erfüllung findet.

Katharina Heyer ist eine gefragte Designerin. Sie hat Taschen für verschiedene bekannte Modelabels entworfen. „Ich war sehr gefragt, hatte sehr viel Erfolg und verdiente jede Menge Geld – und doch empfand ich eine innere Leere“, beschreibt Katharina Heyer ihren Zustand, bevor sie ihrem Leben eine Wende einleitete und das Jet Set Leben gegen eine zutiefst erfüllende Aufgabe eintauschte.

Katharina Heyer hat in ihrem Leben gefunden, was sie glücklich macht. Täglich führt sie Menschen zu den Meeressäugern in der Strasse von Gibraltar und bringt ihnen so die Delfine und Wale näher. Hier im Bild mit Wendelin Niederberger im Hafen von Tarifa.

Das Ziel mit 55: „Erfüllung im Leben!“

Gerade 55 Jahre alt geworden, hatte Katharina Heyer genug davon, herumjetten zu müssen. Sie hatte die Nase gestrichen voll davon, die Erwartungshaltung ihrer Kunden zu erfüllen, die immer mehr forderten. Aus diesem Gefühl der Enge heraus entschied sie sich 1997, Silvester in Südspanien bei Freunden zu verbringen. In diesen wenigen Tagen fand sie etwas, was ihrem Leben eine völlig neue Richtung geben sollte. Es war die Begegnung mit den Meeressäugern in der Strasse von Gibraltar, die ihr Leben komplett auf den Kopf stellte. Ab diesem Moment setzte sie all ihre Kraft und ihre Energie für den Schutz von Walen und Delfinen in diesem Gebiet ein, wo jedes Jahr mehr als 100’000 Containerschiffe den Lebensraum diese Tiere bedrohen.

Dem Leben mehr Sinn geben

Aufgrund der Walbeobachtungen konnte eine weitere Fähre durch die Meerenge verhindert werden. So macht das Leben Sinn.

Viele Menschen fragen sich, was sie schon tun können? Schliesslich muss immer auch an die Sicherung der Existenz gedacht werden. „Meeressäuger zu schützen schön und gut, das kann man nur machen, wenn man bereits genug „Kohle“ verdient hat“, so der übliche Tenor von Menschen, die ihre Möglichkeiten nur begrenzt erkennen können. „Die „Anderen“, die können so etwas machen, aber was kann ich schon tun? Schliesslich muss ich ende Monat meine Miete bezahlen!“

Jeder Mensch kann seiner Berufung folgen

So wie Katharina Heyer ihre Berufung gefunden hat, so kann jeder Mensch seinem Leben mehr Sinn und Inhalt geben. Meist sind diese inneren Wünsche und Träume so stark verschüttet, dass man nicht mehr den Mut hat, seinem Leben eine WENDE zu geben. Doch auch dafür ist gesorgt. Wer sich einmal intensiv mit seinem Lebenskonzept befassen möchte, sollte sich für ein paar Tage zurück ziehen. Am besten gelingt dies unter professioneller Anleitung. Es geht darum, sein eigenes Lebenskonzept zu entwickeln, das dem Leben einen Sinn gibt.

Life Change – finde deine Lebens-Vision!

Wer sich im selben Hamsterrad gefangen fühlt, wie Katharina Heyer damals, der sollte sich helfen lassen. Mit der Begleitung eines Mentors oder eines Coaches gelingt es meist in kurzer Zeit seine Lebens-Aufgabe und seine Lebens-Vision zu entwickeln. Eine Möglichkeit, die sich in den letzten 20 Jahren sehr bewährt hat, ist das Life Change-Seminar in der Propstei St. Gerold, unter der Leitung von Wendelin Niederberger. Wer mehr darüber wissen möchte, findet hier die  Ausschreibung:

Wie Sie in Ihrem Leben eine WENDE einleiten

Hier ein Fachbeitrag von Wendelin Niederberger zum Thema Visionsfindung:

Was ist eine Lebens-Vision?

Wer mehr über Katharina Heyer wissen möchte, oder sich einmal vor Ort inspireren lassen will, findet hier einen inspirierenden Beitrag über die Möglichkeiten:

Walbeobachtung am Golf von Gibraltar – Mit Katharina Heyer den Meeressäugern helfen

Das Leben von Katharina Heyer als wertvolle Inspirationsquelle in Buchform:

Hier bestellen:

Mein Leben mit den Walen und Delfinen in der Strasse von Gibraltar

Wer mehr über die Stiftung firmm wissen möchte, findet hier den Link zur Webseite:

Respektvolles Whale-Watching in Spanien

Wie du deine Lebens-Vision findest

6. April 2019 Kommentare ausgeschaltet

Wie Lisa Krauer mit einer glasklaren Vision ihr Glück im Leben findet

Wir schreiben den 2. Juni 2011. Es ist der Tag, der das Leben von Lisa Krauer nie mehr so sein wird, wie bisher. Wir befinden uns in der Propstei St. Gerold im Vorarlberg. Dort entwickelt Lisa Krauer unter der Leitung von Wendelin Niederberger ihre Lebens-Vision. Das ist der Moment, an dem alles seinen Lauf nimmt.

Es gibt nicht sehr viele Menschen, die für sich eine Lebens-Vision entwickeln. Es gibt viele Menschen, die sich Ziele setzen. Aber ein Ziel und eine Vision unterscheiden sich fundamental voneinander. Was den grossen Unterschied ausmacht, lernt Lisa Krauer am Lebens-Visions-Seminar unter der Leitung von Wendelin Niederberger. Was daraus geworden ist, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Lisa Krauer legt den Grundstein für Ihr Leben in Fülle und Freiheit, am Visions-Seminar mit Wendelin Niederberger in der Propstei St. Gerold.

Erkennen, was Leben bedeutet

Lisa Krauer ist eine lebenslustige junge Frau, die einen verantwortungsvollen Posten in einer Personalabteilung eines internationalen Konzerns inne hat. „Eigentlich“ war alles bestens – aber Abends habe ich mich jeweils gefragt, was ich tagsüber eigentlich gemacht habe. „Mir fehlte die irgendwie Erfüllung!“ Da kam die Ausschreibung für ein Visions-Seminar gerede recht. Im April 2011 war es dann soweit, dass der Grundstein für ihr neues Leben im Seminar mit Wendelin Niederberger und 5 weiteren Teilnehmern gelegt wurde. Hier wurde ihr immer klarer, wohin ihre Reise gehen sollte. Was aber noch viel wichtiger war, dass sie in diesem Seminar gelernt hat, wie man seine Ängste überwindet und die innere Kraft entwickelt, um seine Lebenstraum zu erfüllen.

Ausbruch aus dem Hamsterrad

Es dauerte dann noch ein gutes Jahr, bis Lisa Krauer ihren Traum wahr machte und nach Marokko auswandert. Im Frühjahr 2013 war es dann soweit. Lisa Krauer kündigte ihren Job, ihre Wohnung und machte sich auf den Weg nach Nordafrika. Alleine und ohne jede Sicherheit, setzte sie voll und ganz auf ihre innere Führung. Zuerst lebte sie von ihrem Erspartem und suchte nach einer möglichen Einkommensquelle, die sich schon bald auftat. Sie vermietete eines ihrer Zimmer über Airbnb und sie beginnt Yoga-Retreats anzubieten und zu organisieren. „Planen und koordinieren waren schon immer meine Leidenschaft“, beschreibt die ehemalige HR-Fachfrau lachend ihre Stärken, die sie hier gut gebrauchen konnte.

Traummann und Familie gefunden

Ein weiterer Lebenstraum von Lisa war es, einen liebevollen Lebens-Partner zu finden und mit ihm eine Familie zu gründen. Auch diese Lebensziele hat sie feinsäuberlich am Visions-Seminar in ihren Lebensplan-Ordner eingetragen. Den Partner findet Lisa in der Person von Fayçal Najy, einem ehemaligen Kapitän eines Fischerei-Tankers, mit dem Lisa die Begeisterung für das Surfen und das Meer teilt.

Sie leben ihre Lebens-Vision. Lisa Krauer mit ihrem Partner Fayçal Najy und dem Hund Rex auf der Terrasse ihres Gasthauses in Marokko. Hier betreiben sie eine Surfschule an Marokkos schönster Bucht. Im März 2019 wird das Glück komplett durch die Geburt ihres Sohnes Noham.

Das Lebens-Glück finden

Die Geschichte von Lisa Krauer ist nur eine von vielen Erfolgsgeschichten von Menschen, die in den letzten 20 Jahren die Lebens-Vision in der Propstei St. Gerold unter der Leitung von Wendelin Niederberger besucht haben. Klar, muss jeder selber aktiv werden und seinen Träumen folgen, um das Lebens-Glück zu erfahren. Aber mit dem „Life Change-Seminar“, bekommt jeder Teilnehmer eine klare Anleitung, die seinen eigenen Träumen entspricht. Wer mehr über das beliebte Life Change-Seminar mit Wendelin Niederberger wissen möchte, findet hier die Ausschreibung.

Life Change Seminar – So finde ich meine persönliche Lebens-Vision

Wer mehr über die Aktivitäten von Lisa Krauer und Fayçal Najy erfahren möchte, findet hier auf der Webseite mehr Informationen:

Dancing the Waves

Hier ein Beitrag in der Lokalzeitung ihrer Heimatgemeinde: Lisa Krauer – Dancing the waves

Wozu soll ein Sabbatical gut sein?

27. März 2015 Keine Kommentare

Wie Sie Ihrem wahren „Seelenvertrag“ auf die Spur kommen

Was in amerikanischen Universitäten seinen Anfang nahm, hält immer mehr auch in der Wirtschaftswelt Einzug: Das Sabbatical! Lesen Sie hier, warum ein Sabbatical schon in sich ein Widerspruch ist und was man in Tat und Wahrheit wirklich tun sollte.

Eine vorübergehende Freistellung, also ein Sabbatical, wurde Professoren gewährt, um Zeit für Forschungsarbeit zu bekommen. In grösseren Firmen wird diese Schaffenspause Mitarbeitern immer öfter gewährt, um eine Auszeit von der kräftezehrenden Arbeit zu nehmen. Meist wird diese Zeit nicht für Weiterbildung oder berufliche Neuorientierung genutzt, sondern um einem Burn-out vorzubeugen. Wer sich ein Sabbatical gönnt, sollte sich fragen, ob es nicht besser wäre, grundsätzlich seine berufliche Ausrichtung in Frage zu stellen.

Wer ein Sabbatical braucht, sollte sich die grundsätzliche Frage nach dem Sinn seiner Arbeit stellen. Würde man das Richtig tun, wäre eine Auszeit nicht nötig.

Wer ein Sabbatical braucht, sollte sich die grundsätzliche Frage nach dem Sinn seiner Arbeit stellen. Würde man das Richtig tun, wäre eine Auszeit nicht nötig.

Sinnerfüllte Arbeit braucht kein Sabbatical

Stellen Sie sich einmal vor, Sie hätten eine Tätigkeit, die Sie voll erfüllt und aus tiefstem Herzen Sinn macht. Kämen Sie dann auf die Idee ein Sabbatical zu verlangen? Stellen Sie sich vor, Sie würden genau das machen, wofür Sie sich berufen fühlen. Würden Sie dann eine Pause brauchen? Wer in seiner Arbeit vollkommen aufgeht und seine Lebensaufgabe gefunden hat und diese auch ausübt, kann sicher sein, dass man mehr davon haben möchte und nicht weniger. Darum sollte sich jeder, bevor man ein Sabbatical beantragt, Gedanken darüber machen, ob es nicht besser wäre, seine Tätigkeit von Grund auf in Frage zu stellen. Mache ich überhaupt das Richtige und ist es meine Bestimmung, hier in diesem Job die nächsten Lebensjahre zu vergeuden.

Sinn statt Sabbatical

Egal wie lange die Auszeit auch ist, man kommt nach der Pause wieder in den gleichen Sumpf. Es muss ein Sumpf sein, sonst würde man die Frage nach dem Sabbatical schon gar nicht stellen. Eine Wende ist dann angesagt, wenn man das Gefühl hat, eine Auszeit zu brauchen. Wer in seiner Tätigkeit voll aufgeht und seine Bestimmung und Berufung lebt, stellt sich diese Frage gar nicht.

Das Symptom bekämpfen statt die Wurzel behandeln

Das Leben fragt nicht danach, wie man seine Existenz sichern will. Das Leben fragt nach Erfüllung seiner Lebensaufgabe. Nur weil wir in unserer Wirtschaftswelt, diese Themen nicht ansprechen, heisst es nicht, dass man sich nicht damit befassen soll. Wer in ein Burn-out schlittert sollte sich die Frage stellen, ob das Leben wirklich diese Aufgabe für sie vorgesehen hat, oder ob im Seelenvertrag eine andere Erfahrung auf sie wartet. Die Erfahrung zeigt, dass die innere Führung nicht aufhören wird, an die Türe zu klopfen und die Erfüllung dieses Vertrages zu fordern. Eine Auszeit kann zwar helfen, sich dieser Frage zu stellen, lösen wird sich das Problem aber nicht. Stellen Sie sich vor, jemand hat seine wahre Berufung gefunden, indem er Menschen hilft, die in Not geraten sind. Würde der an die Türe der Human Resources Abteilung klopfen und nach einer Auszeit fragen? Das ist in sich schon ein Widerspruch.

Darum wäre es angebracht, sich einen Coach zu suchen, um seine wahre Lebensaufgabe zu finden, anstatt eine Flucht einzuplanen, was ein Sabbatical in den meisten Fällen ist. Wer sich sicher ist, welche Aufgabe die Erfüllung bringt, der kann sich mit einem Sabbatical von seiner Vergangenheit verabschieden und Abstand schaffen. – Vorher ist es reine Augenwischerei, die den Menschen keinen Schritt weiterbringt. – Im Gegenteil!

Wer wissen möchte, wie man seine wahre Lebensaufgabe findet und wie man den Weg zu seiner wahren Berufung geht, findet hier wertvolle Unterstützung:

So finde ich meine persönliche Lebens-Vision
Wie Sie Ihre Lebens-Aufgabe, Ihren Lebens-Sinn und Ihre Berufung finden

Taoistisches Gesichter-Lesen
Wie Sie aus Ihrem Gesicht, Ihre wahren Talente und Potentiale entdecken

Interview zum Seelen-Vertrag
Lesen Sie im Interview, was Theresia Koch-Kurmann, Leiterin der Ausbildung zum Intuitiven Persönlichkeits-Coach VIP, an der Visionären Erfolgs-Akademie zum Seelen-Vertrag zu sagen hat.

 

 

 

Neu: Lehrgang zum Intuitiven Persönlichkeits-Coach VIP

1. Januar 2014 Keine Kommentare

Möchten Sie in Ihrem Traumberuf Karriere machen und innere Erfüllung finden?

Möchten Sie gerne mit Menschen arbeiten und ihnen den Weg zu Fülle und Glück zeigen? Lesen Sie hier, wie Sie sich die Werkzeuge, das Wissen und die Fähigkeiten aneignen, um für andere Menschen da sein zu können.

Es wird Zeit, das Wissen und die Erfahrung weiter zu geben. Es ist an der Zeit den Menschen den Zugang zu den Fähigkeiten zu geben, wie man das Leben selbstbestimmt und erfolgreich gestalten kann. Die Ausbildung zur Intuitiven Persönlichkeits-Coach VIP ist das Werkzeug und die Türe für eine sinnerfüllte Tätigkeit basierend auf bewährten und jahrelang erprobten Konzepten.

Mit der neuen Ausbildung zum Intuitiven Persönlichkeits-Coach VIP finden Sie innere Erfüllung bei der Begleitung anderer Menschen auf ihrem Weg

Mit der neuen Ausbildung zum Intuitiven Persönlichkeits-Coach VIP finden Sie Ihre innere Erfüllung bei der Begleitung anderer Menschen auf ihrem Weg. Starten Sie jetzt Ihre Karriere neu durch die berufsbegleitende Ausbildung mit Zertifikat der Visionären Erfolgs-Akademie

Möchten Sie aus dem Hamsterrad aussteigen, das Sie bis heute in einer unerfüllten Tätigkeit gelassen hat? Möchten Sie Ihrem Leben mehr Sinn und Inhalt geben? Studieren Sie jetzt die komplette Ausschreibung für den Lehrgang zum Intuitiven Persönlichkeits-Coach mit Zertifikat. Starten Sie eine neue Karriere und erfüllen Sie sich den Wunsch, mit Menschen arbeiten zu können und so auch andere auf den Weg zu mehr Erfüllung und Sinnhaftigkeit zu führen.

Die Ausbildung wird geleitet von den besten Lehrern, die man sich für diesen Lehrgang wünschen konnte. Nutzen Sie diese einmalige Chance und profitieren Sie von den jahrelangen Erfahrungen dieser drei Lehrer:

Hier finden Sie die Ausschreibung im Detail als PDF zum herunterladen:

Intuitives-Coaching